Asien ist musikalisch für uns Mitteleuropäer nach wie vor ein Buch mit – mindestens – sieben Siegeln.
Eine Band, die das jetzt gern ändern möchte, sind die famosen FIRE EX aus Kaohsiung in Taiwan.
Die Gruppe existiert bereits seit 2000, hat vier Alben und einen ganzen Berg Singles veröffentlicht und ist grundsätzlich im melodischen Punk Rock zu verorten, zieht jedoch unüberhörbar ihr eigenes Ding durch.
In heimischen Breiten räumt man wirklich kolossal ab, sei es bei Headlinershows, als Aushängeschild großer Festivals oder als Gewinner diverser Preise, schickerweise unter anderem des „Men Of The Year“-Awards vom GQ.
Unter anderem schaffte man es als erste taiwanesische Independent-Band bei einer eigenen Show vor 10.000 Fans aufzutreten.
Jetzt stehen die Zeichen auch in Europa auf Sturm.

Am 19.09. spielen FIRE EX im Berliner Marie Antoinette eine ihrer raren Shows in unserer Ecke.
Wer den Club nicht kennt: Er liegt superzentral in der Holzmarktstraße 15-18 am S+U-Bahnhof Jannowitzbrücke.

Event: FIRE EX
Datum: 19.09.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Wo: Berlin Marie Antoinette
Map: