Cityguide Rhein Neckar
Aktuelle Themen

WE LOVE MMA 45 Hannover

Kampfsportfans aufgepasst! Am 02. Februar 2019 wird die Swiss Life Hall zum Kolosseum. Mit We Love MMA, kommt die härteste Liga Deutschlands und eine der größten Mixed Martial Arts-Serien in Europa nach Hannover. Die Fightcard der 45. Ausgabe verspricht hochkarätige Duelle zwischen nationalen MMA-Helden, internationalen Kämpfern und Lokalmatadoren. Gekrönt werden die sorgfältig ausgewählten Kämpfe mit dem Frauenfight zwischen Anna Hübsch und Kübra Kaplan.

Auf eine geballte Ladung MMA-Action können sich die Zuschauer der Swiss Life Hall freuen, wenn die zwei Powerfrauen Hübsch und Kaplan aufeinandertreffen. Mit ihrem unbändigen Willen und Ehrgeiz ist Anna Hübsch (Pyranha MMA) für jede Gegnerin eine gefährliche Kontrahentin. Seit ihrem 16. Lebensjahr trainiert die Friedbergerin hart. Doch auch ihre Gegnerin Kübra Kaplan von Fit & Fight Kiel zeichnet sich durch ihre harten Schläge, gute Auffassungsgabe und ihrem taktischen Gespür aus. Mit einer gehörigen Portion Ehrgeiz kämpfte die 20-Jährige sich innerhalb weniger Jahre in die Profiliga und will ihrem Konto einen weiteren Sieg hinzufügen.

Mit Daniel Makin von Kenpokan Hannover wird ein erfahrener Lokalmatador in den Käfig steigen. Er bekommt es im Leichtgewicht mit Hamid Rajabi von Iron Sport Hamburg zu tun. Makin bewies erst im November bei We Love MMA was für ein großes Kämpferherz er besitzt. Zwar musste er gegen Amin Cherkaoui nach Richterentscheidung verloren geben, doch das dürfte ihn nur noch mehr anstacheln vor heimischen Publikum gegen Rajabi zu gewinnen. Doch das wird ein schwieriges Unterfangen, denn der Hamburger Rajabi zeigte bei We Love MMA 42 seine starken MMA-Künste und siegte gegen Hakan Bozkurt.

Seinen fünften Kampf bei We Love MMA wird Aaron Fröhlich vom Gradang Gym bestreiten. Zwei Kämpfe in Deutschlands härtester Liga konnte er als Sieger verlassen, doch auch zwei als Verlierer. Bei We Love MMA 45 wird er alles auf Sieg setzen, um seine Kampfstatistik positiv zu gestalten. Doch sein Gegner im Schwergewicht Marc Doussies vom MMA Corps aus Bottrop ist ein harter Brocken und bringt einiges an Erfahrung mit.

Weitere packende Fights im Cage mit einigen der besten deutschen MMA Sportler und internationalen Hochkarätern stehen auf dem Programm bei We Love MMA 45 in der Swiss Life Hall. Einlass ist für alle MMA-Fans ab 18 Jahren möglich. Karten für das Kampfsportspektakel in Hannover und alle anderen We Love MMA Events gibt es ab 20,00 Euro (inkl. VVK-Gebühr) unter der Tickethotline 01806-570070 oder auf www.welovemma.de. Einlass ist für alle MMA-Fans ab 18 Jahren möglich.

Regelwerk

Mixed Martial Arts (MMA, Gemischte Kampfkünste) ist ein Vollkontaktkampfsport, der ein breites Spektrum an Kampftechniken erlaubt, von einer Mischung traditioneller bis hin zu nicht traditionellen Wettkampftechniken. Die Regeln erlauben Schlag- und Bodenkampftechniken wie z.B. Boxen, Kickboxen, Muay Thai, Brazilian Jiu-Jitsu, Ringen, Kung Fu, Judo und Grappling, so dass Wettkämpfer mit unterschiedlichem Hintergrund aufeinandertreffen können. Die Veranstaltungen der „We Love MMA“ Serie werden unter dem internationalen Regelwerk der „Unified Rules of Mixed Martial Arts“ durchgeführt. Die strenge Einhaltung des von der US-Regierung genehmigten Reglements wird von der Grappling and Mixed Martial Arts Association e.V. (GAMMA) mit Sitz in Berlin überwacht. Hierfür zeigt sich das Kampfgericht, vertreten durch Ringrichter, Wertungsrichter, Zeitnehmer und Protokollführer, verantwortlich.

Termine 2018//19:

  • WE LOVE MMA 45 | 02.02.2019 – HANNOVER  Swiss Life Hall
  • WE LOVE MMA 46 | 23.02.2019 – MÜNCHEN Kleine Olympiahalle
  • WE LOVE MMA 47 | 23.03.2019 – DÜSSELDORF CASTELLO
  • WE LOVE MMA 48 | 18.05.2019 – SAARBRÜCKEN Saarlandhalle
  • WE LOVE MMA 49 | 28.09.2019 – STUTTGART Carl-Benz Arena
  • WE LOVE MMA 50 | 19.10.2019 – HAMBURG Barclaycard Arena
  • WE LOVE MMA 51 | 14.12.2019  – BERLIN Mercedes-Benz Arena

Karten für die kommenden Events gibt es ab 20,00 Euro (inkl. VVK-Gebühr) über www.welovemma.deallen bekannten Vorverkaufsstellen und unter:

Bundesweite Ticket Hotline 01806-570070

(0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf

 inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen.)

ähnliche Beiträge

SIDO – TAUSEND TATTOOS TOUR 2019

Boris Korpak

Fast traditionell: Weihnachts-Wunschbaum von Star-Designer Glööckler

Boris Korpak

„THE MANDALORIAN“ Erster Trailer zur neuen „Star Wars“-Serie ist da

Boris Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien