Cityguide Rhein Neckar
Berichte & Fotos

1000 Jahre EAV – Die Erste Allgemeine Verunsicherung auf Abschiedstour in Frankfurt

Nach 40 Jahren Bandgeschichte begeben sich die EAV – Erste Allgemeine Verunsicherung auf Abschiedstour durch Österreich, Deutschland und die Schweiz. Unter dem Motto „1000 Jahre EAV“ bringen sie noch einmal alle ihre größten Hits auf die Bühne, so auch am 01.05.2019 in der Jahrhunderthalle Frankfurt. Da Sänger Klaus Eberhartinger im März erkrankt war wurde das Konzert auf Mai verschoben.

Dem entsprechend wurde die Band von ihren Fans sehnsüchtig erwartet, eine ausverkaufte Vorstellung zeigte deutlich welche Popularität die EAV auch nach 40 Jahren Karriere noch genoß. Was nun folgte war der beste Beweis für die Aussage „Man hört auf wenn es am Besten ist!“ . Die EAV zeiten deutlich daß sie noch lange nicht zum alten Eisen gehörten, 30 Songs und fast 165 Minuten Spielzeit stellte so manche jüngere Band locker in den Schatten. Passend zu den einzelnen Titeln wurden regelmäßig die Bühnenoutfits gewechselt. Die Setlist ließ keine Wünsche offen, von Songs wie „Geld oder Leben“ , „Sandlerkönig Eberhard“ oder „Der Tod“ bis hin zu „Märchenprinz“ , „Fata Morgana“ und „Morgen“ wurde kein Klassiker ausgelassen.

Text © by Jan Heesch www.rock-genuine.com für Cityguide Rhein Neckar

ähnliche Beiträge

Blue in Mannheim

Boris Korpak

SAGA „Sagacity Tour 2015“ in Mannheim

Boris Korpak

KILLING JOKE haben Frankfurt einen Besuch abgestattet

Boris Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien