Cityguide Rhein Neckar
Berichte & Fotos

A-ha mit ihrer Unplugged-Tour live in der Festhalle Frankfurt

Das legendäre norwegische Pop-Trio a-ha gastieren gestern Abend in der Frankfurter Festhalle mit ihrer MTV Unplugged Tour. A-ha servierten ihre Hits wie „Take On Me“ „Forever Not Yours“, „Summer Moved On“ oder auch „The Sun Always Shines On TV“.

Entsprechend den MTV Unplugged-Regeln, die einen totalen Verzicht auf elektrische und elektronische Instrumente vorschreiben, lassen sich a-ha von Karl Oluf Wennerberg am Schlagzeug, Even Ormestad am Bass, Morten Qvenild am Piano, Arrangeur und Multi-Instrumentalist Lars Horntveth sowie einem Trio aus Streichern unterstützen. Zu den zahlreichen akustischen Instrumenten auf der Bühne zählen auch eine Celesta, ein Cembalo und ein Harmonium. Vorbereitet wurde das Programm im weltbekannten Aufnahmestudio Ocean Sound Recordings auf Giske.

Tom Bohne, President Music, Universal Music GmbH:
„a-ha haben große Pop-Geschichte geschrieben. Mit ihren Songs und Videos haben sie nicht nur Millionen Menschen auf der ganzen Welt begeistert, sondern auch nachfolgende Musikergenerationen bis in die heutige Zeit inspiriert und beeinflusst. a-ha haben von Anfang an mit ihren innovativen Ideen neue Maßstäbe gesetzt und damit das Fundament für ihren bis heute andauernden Erfolg gelegt. Ich bin sicher, dass ihre MTV Unplugged-Session ein neuer Höhepunkt ihrer langen Bandkarriere sein wird, wünsche Morten, Pål, Magne und ihren Gästen viel Spaß und Erfolg und uns allen noch viele weitere aufregende Projekte.“

Markus Hartmann, COO & Director, Music Starwatch Entertainment GmbH:
„Ein echter Meilenstein für Starwatch war der Beginn der Zusammenarbeit mit einer der größten Pop-Bands der Welt zu dem in Europa mit Platin ausgezeichneten Album ‚Foot Of The Mountain‘. Nach den großen Erfolgen der letzten Jahre als Label und Live-Partner von a-ha ist es uns persönliche Freude und zugleich große Ehre mit dem legendären MTV Unplugged Morten, Magne und Pål ein musikalisches Denkmal zu setzen. Kaum eine andere Band ist so eng verbunden mit MTV, das spektakuläre Video zu ‚Take On Me‘ gehört bis heute zur DNA des weltweiten Musikfernsehens, wer wenn nicht a-ha sollte das Format bereichern?“

Mara Ridder-Reichert, Director Talent & Music MTV:
“a-ha im Kreise unserer MTV Unplugged-Künstler begrüßen zu dürfen ist fantastisch. In den letzten Jahren haben wir bereits viele schöne und erfolgreiche Produktionen entstehen lassen, unter anderem mit Cro, Udo Lindenberg, Max Herre und zuletzt Marius Müller-Westernhagen und Andreas Gabalier. Die MTV Unplugged-Alben sind für viele Interpreten das erfolgreichste Album ihrer Geschichte. Wir sind gespannt und freuen uns auf die einzigartige Inszenierung von a-has langer musikalischer Geschichte vor dieser atemberaubenden Kulisse im hohen Norden.“

Fotos © by Sven-Sebastian Sajak / Text Quelle Eventim.de

ähnliche Beiträge

Joe Cocker SAP Arena Mannheim

Boris Korpak

Martin Walker Lesung von Germany 2064

Boris Korpak

Unverwechselbare kölsche Töne in Mannheim

Boris Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien