Cityguide Rhein Neckar
Berichte & Fotos

Der Abschluss vom MATAPALOZ – Das Onkelz-Festival 2017

MATAPALOZ: Das ist die Vision der BÖHSEN ONKELZ und die Version eines Festivals, etwas, das schon lange in ihren Köpfen seine Kreise zog und nun endlich Realität wurde feierte gestern den 2. Festivaltag. Den Anfang machten Toxpack eine deutsche Band aus Berlin, die 2001 gegründet wurde. Danach waren Cockney Rejects eine Oi!-Band aus London an der Reihe, gefolgt von 2 der Big 4 des Thrash Metal Anthrax & Slayer. Gegen 20:45 Uhr war en auch dann die  BÖHSEN ONKELZ als Headliner am Start. Unser Resümee zum MATAPALOZ – Das Onkelz-Festival ist einfach ein geiles Festival das was in der Region gefehlt hat. Wir freuen uns schon auf 2018.

Und für alle die jetzt mehr Fotos von den ONKELZ suchen sei gesagt das wir Leider auch in diesem Jahr nicht mehr als vier Fotos der Böhsen Onkelz veröffentlich dürfen.

Fotos © by Boris Korpak

ähnliche Beiträge

Ein glänzender Auftakt – Das Quartier Q6/Q7 zeigt sich weihnachtlich

Boris Korpak

Howard Carpendale verzückte seine Fans in Mannheim

Boris Korpak

Jennifer Rostock lassen die ausverkaufte Frankfurter Batschkapp kochen

Boris Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien