Cityguide Rhein Neckar
Berichte & Fotos

„Es ist Zeit für Rock’n‘Roll“ Peter Maffay die SAP Arena Mannheim

Peter Maffay und seine Band präsentierten heute in der Ausverkauften SAP Arena den Fans ein über zweistündiges Rockkonzert mit Songs aus dem Nummer 1 Album „Wenn das so ist“, die großen musikalischen Meilensteine der über 40jährigen Karriere des Künstlers sowie ganz persönliche Songs in neuen Arrangements. Das Konzert nahm von Anfang an mächtig Fahrt auf, und die SAP Arena war total in Peter Maffay Fieber. Nach einer guten Stunde wurde es kurz politisch, auf den Großen Monitoren über der Bühne wurde auf schwarzem Grund mit weißer Schrift „Je suis Charlie“ eingeblendet, und Rockmusiker  Maffay fand  deutliche Worte zu den jüngsten Anschlägen in Paris und zu den idiotischen Terrorismus, der sich wie die Pest ausbreitet. Maffay sagte „Das dürfen wir nicht zulassen“ und die ausverkaufte SAP Arena honorierte dies mit Beifall. Danach ging es Schlag auf Schlag und ging über Maffays Biker-Hymne „Gelobtes Land“ bis hin zu Songs aus den 60 Jahre von Helden von denen Peter Maffay musikalisch beeinflusst und inspiriert wurde. „Love me Tender“ von Elvis Presley, „Heart of Gold“ von Neil Young, „Route 66“ von Bobby Troup oder auch „Angie“ von den Rolling Stones. Als Zugabe zieht Maffay seinen alten Hit „Sonne in der Nacht“ mit seiner Band immer wieder in die Länge. Unser Fazit des Abends: Peter Maffay ist und bleibt einfach ein Vollblut Musiker.

Fotos © by Boris Korpak

ähnliche Beiträge

ZANE CARNEY mit seiner „Debut European Tour“ in Mannheim

Boris Korpak

Die Magie Michael Jacksons in Mannheim

Boris Korpak

Alexander Herrmann mit Live-Show im Rosengarten Mannheim

Boris Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien