Cityguide Rhein Neckar
Berichte & Fotos

Geballter Hard-Rock beim Gießener Kultursommer

Gotthard und Krokus waren gemeinsam am 28. August 2019 beim Gießener Kultursommer! Als Special Guest dabei war niemand geringeres als die neuen Sterne am Rock-Himmel: THE NEW ROSES. Mit GOTTHARD und KROKUS hatten gleich zwei Schweizer Hard-Rock-Legenden gemeinsam mit der deutschen Band THE NEW ROSES für ein einmalige Show gesorgt. Erstmals spielten GOTTHARD und KROKUS gemeinsam in Deutschland – und da KROKUS nun auf Abschiedstournee ist, wird es diese Konstellation an geballter Power zukünftig auch nicht mehr geben.

Seit 1975 stehen KROKUS für ehrlichen, handgemachten Hard-Rock. Keine andere Schweizer Rockband war bisher weltweit so erfolgreich wie sie. Mehr als 15 Millionen verkaufte Tonträger, Gold- und Platinauszeichnungen auch in den USA und Kanada sowie 2000 Shows auf fünf Kontinenten sind die Bilanz einer unglaublichen Karriere. Die Band KROKUS spielte beispielsweise auf den gleichen Bühnen wie AC/DC, Van Halen, Rush, Judas Priest oder Motörhead und zementierte ihren Ruf als ausdrucksstarke, schnörkellose Live-Band. Der renommierte englische Musikjournalist Malcom Dome bezeichnete KROKUS als „eine der besten Hardrockbands der letzten 40 Jahre“. Nun wird sich die Rock-Formation mit der„Adios Amigos“-Tour von der Bühne verabschieden. „KROKUS Shows waren schon immer etwas Besonderes und sollen es auch bleiben. Darum haben wir beschlossen, dann aufzuhören, wenn’s noch richtig gut ist“, erklärt die Band. „So sollen uns die Fans in Erinnerung behalten. Im Gegensatz zu anderen, die auf ihrer ewigen Abschiedstour sind, werden wir unser Wort halten – und den Jungratten den Rockzauberstab übergeben.“

Die Hardrock-Band GOTTHARD überzeugt seit fast 30 Jahren mit purem geradlinigen Rock und gewaltigen Balladen. Die aus dem Tessin stammenden Musiker sind für ihr herausragendes Songwriting und spektakuläre Konzerte bekannt. Auch sie können bereits auf eine Live-Erfahrung mit über 2000 Shows verweisen, hatten bisher sechzehn No.1-Alben und erhielten weltweite Ehrungen. Das aktuelle 2018er-Album „DEFROSTED 2“, das auf ihr erstes Live-Album „DEFROSTED“ von 1997 Bezug nimmt, ist eine ultimative UnpluggedAuswahl der größten GOTTHARD-Hits. Auf dem Schiffenberg können sich die Fans auf die Hits dieser Musiklegende freuen.

THE NEW ROSES gehören zu den wenigen neuen Rockbands aus Deutschland, die es geschafft haben, sich international zu platzieren. Mit ihrem Song „Without A Trace“ lieferten sie den Song für die Trailer-Kampagne der US-Kult-Biker-TV-Serie „Sons Of Anarchy“ in Deutschland. 2018 starteten sie ihre ersten US-Live-Aktivitäten und wurden schließlich als erste deutsche Band vom KISS Management zur „THE KISS KRUISE“ eingeladen. Die Band steht für authentische „Working Class Rock Music“, die den Song und die Verbindung zum Publikum ins Zentrum des Schaffens stellt. Durch verschiedenste Einflüsse aus Classic- und Hardrock bis Country und Blues haben sie einen eigenständigen Sound entwickelt. Die letzten beiden in der Rockpresse hochgelobten Alben „Dead Man´s Voice“ und „One More For The Road“ platzierten sich in den Top 20 der deutschen Album Charts. Die Veröffentlichung eines neuen Albums ist für Spätsommer 2019 geplant und Gießen wird dann in den Genuss der neuen Songs kommen.

Text & Fotos © by Jan Heesch www.rock-genuine.com für Cityguide Rhein Neckar

ähnliche Beiträge

Prophets of Rage rocken den Schlachthof Wiesbaden

Boris Korpak

ANDREAS BOURANI auf dem Zeltfestival Rhein-Neckar

Boris Korpak

In Extremo Quid pro Quo – Tour 2019 am 8.6 beim 29. Kultur Pur Festival

Boris Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien