Cityguide Rhein Neckar
Berichte & Fotos

Gelungene Vapiano Eröffnung in Heidelberg

Italienische Köstlichkeiten ab Ende September in der ehemaligen Hof-Apotheke: VAPIANO eröffnet erstes Restaurant in Heidelberg

Köln/Heidelberg, 12. September 2018 Ab dem 26. September bietet VAPIANO in der ehemaligen Hof-Apotheke, direkt im Heidelberger Stadtzentrum, leckere Pasta aus der hauseigenen Produktion, frisch gebackene Pizza, knackige Salate und köstliche Antipasti und Dolci an. Bei köstlichen Lieblingsgerichten, prickelnden Drinks und musikalischen Highlights wird am 26. September der kulinarische Neuzuwachs der Heidelberger Gastro-Szene mit einer offiziellen Eröffnung gebührend gefeiert. Der Einlass beginnt für geladene Gäste ab 19 Uhr.

2002 begann in Hamburg die Erfolgsgeschichte der gastronomischen Lifestylemarke VAPIANO mit ihrem innovativen „Fresh Casual Dining“-Konzept. Heute gibt es weltweit über 220 VAPIANOs in über 35 Ländern auf fünf Kontinenten – nun eröffnet Ende September auch das erste Restaurant der beliebten Pizza- & Pasta-Kette in Heidelberg.

„Wir freuen uns sehr, im September unser erstes VAPIANO in Heidelberg zu eröffnen“, sagt Amalia Schwartz, Restaurantleiterin bei VAPIANO in Heidelberg. „Der besondere Charme dieses außergewöhnlichen und denkmalgeschützten Standortes in Kombination mit seiner stark frequentierten Fußgängerzone lässt uns für diesen Standort optimistisch in die Zukunft blicken. Hier begrüßen wir alle Heidelberger und Reisende mit unseren frischen Lieblingsgerichten, leckeren Dolci oder einem Glas Wein, um den Einkaufsbummel gemütlich ausklingen zu lassen.“

Das neue Restaurant im Herzen von Heidelberg, direkt in der Fußgängerzone Hauptstraße, erstreckt sich über drei Etagen auf 890 Quadratmetern mit 182 Sitzplätzen. Außerdem wird ein zusätzlicher Außenbereich mit 18 Sitzplätzen geboten. Große Eichenholztische, die zur Kommunikation anregen, ein 100 Jahre alter Olivenbaum und frische Kräuter auf den Tischen kennzeichnen das urbane Wohlfühlambiente bei VAPIANO. Insgesamt besticht das helle und leichte Design- und Farbkonzept des Mailänder Designers und Architekten Matteo Thun. So lädt das neue VAPIANO Restaurant Familien und Freunde zum Verweilen und Wohlfühlen ein.

Auch aus innovativer Sicht bietet das neue VAPIANO in Heidelberg ein paar bequeme Besonderheiten: So ist es möglich, mit der auf dem Smartphone installierten VAPIANO App mobil Bestellungen zu tätigen und ebenso nach dem Besuch damit zu bezahlen. Mit VAPIANO Take Away & Home Delivery können die Heidelberger Pizza, Pasta und mehr online bestellen und dann abholen. Oder für einen VAPIANO Abend in den eigenen vier Wänden direkt nach Hause liefern lassen.

Das VAPIANO in der Hauptstraße 190 ist ab dem 26. September geöffnet – die Küche täglich von 11.00 Uhr bis 23.30 Uhr, samstags und sonntags bis 00.30 Uhr.

Über VAPIANO

Die gastronomische Lifestylemarke VAPIANO aus Deutschland begründete 2002 mit ihrem innovativen „Fresh Casual Dining“-Konzept eine neue Kategorie in der Systemgastronomie. Sie kombiniert Elemente aus „Fast Casual“ und „Casual Dining“ und ermöglicht so den Gästen einen hohen Grad an Selbstbestimmung. Qualität, Frische und Transparenz sind die Basis des Restaurantkonzepts. VAPIANO verwendet fast ausschließlich frische Zutaten. In vielen VAPIANO Restaurants werden Pasta, Pizzateig, Soßen, Dressings sowie Dolci selbst hergestellt, zum Teil sogar mitten im Gastraum in der gläsernen Manifattura. Die Speisen werden direkt vor den Augen des Gastes in der Showküche „à la minute“ zubereitet. Dies, gepaart mit einem kosmopolitischen Ambiente, macht das Erfolgsrezept des Unternehmens aus. Von Hamburg aus verbreitete sich das Erfolgskonzept schnell in die ganze Welt. Weitere Informationen finden Sie auf de.vapiano.com, facebook.com/vapiano und twitter.com/vapiano.

Fotos: Andreia Guedes

ähnliche Beiträge

HOLDRIO AGAIN! OTTO bergeistert Mannheim

Boris Korpak

Ab in die „Die Fünfte Dimension“ von WIRTZ

Boris Korpak

LaOla Mannheim – Die Party im Rhein-Neckar Delta

Boris Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien