Cityguide Rhein Neckar
Berichte & Fotos

Gregorian „Winter Chants“ 2014

Fotos © by Boris Korpak

Passend zu der vor Weihnachtzeit waren heute  GREGORIAN mit ihrer „Winter Chants“ Tour zu Gast im Mannheimer Rosengarten Musensaal. Unter dem Titel „Winter Chants“ lädt GREGORIAN in die geheimnisvolle Welt des ältesten Kirchengesangs ein: präsentiert wurden die schönsten Christmas-Pop-Songs und beliebtesten Weihnachtsmelodien – neuinterpretiert und gekonnt in Szene gesetzt durch den einzigartigen GREGORIAN-Mix aus mittelalterlichem Klang und moderner Rock- und Pop-Musik.

Wer in der oftmals hektischen Vorweihnachtszeit nach Besinnlichkeit sucht, war heute bei dem GREGORIAN Konzert in kirchlich-feierlicher Atmosphäre richtig. Die harmonische Verschmelzung von Popmusik und gregorianischem Choral in diesem besonderen Rahmen erleben zu können, sollte man sich nicht entgehen lassen. Der eigene, unverwechselbare Sound von GREGORIAN hatte Fans im Musensaal in ihren Bann gezogen.

Die bisher veröffentlichten Tonträger wurden in den ersten zehn Jahren des Musikprojekts weltweit über 6 Millionen Mal verkauft und rund 2 Millionen Besucher haben GREGORIAN bei ihren Konzerten bislang live gesehen.  Allein in Deutschland haben sich über 100.000 Besucher von der Magie der letzten Tournee verzaubern lassen.

ähnliche Beiträge

Bodo Bach auf der Überholspur zum Capitol Mannheim

Boris Korpak

Schwedens heißester Pop Export TOVE LO Live in der Music Hall Köln

Boris Korpak

ALPHAVILLE in ausverkauften Frankfurter Batschkapp

Boris Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien