Cityguide Rhein Neckar
Berichte & Fotos

Iced Earth over Wiesbaden

Am 17.01.2018 besuchten Iced Earth im Rahmen ihrer Tour zum neuen Album „Incorruptible“ in Begleitung von METAPRISM und Freedom Call den Schlachthof Wiesbaden. Trotz einiger wetterbedingten Probleme bei der Anreise ( Iced Earth hatte ich bereits auf dem Weg in Form von Glatteis) kamen dennoch zahlreiche Fans um ihre Bands zu feiern. METAPRISM überzeugten mit ihrer Mischung aus Growls und Female Vocals und bildeten somit eine guten auftakt für die beiden folgenden Bands.

Freedom Call merkte man direkt an das sie große Lust auf den Gig hatten und sorgten direkt für gute Stimmung bei ihren Fans. Ihre Musik könnte man auch als Happy Metal bezeichnen da sie immer für gute Laune sorgen. Nach einer letzten Umbaupause betraten nun Iced Earth die Bühne und spielten ein 20 Titel umfassendes Set welches aus neuen Songs vom aktuellen Album „Incorruptible“ und diversen alten Klassikern bestand. Jon Schaffer hatte passend zum Jubiläum des Albums “ Something Wicked This Way Comes“ eine Hose mit Artworks des Covers an. Sie ließen es sich nehmen passend zum Jubiläum die titelgebende Trilogie zu spielen genau wie Klassiker aus den früheren Epochen wie Stormrider oder Angels Holocaust.

Einzig der Sound war nicht immer perfekt abgemischt an diesem Abend, der Bass war leider oft übersteuert. Ansonsten war es ein sehr gelungener Abend mit einer Songauswahl die kaum Wünsche offen lies.

Fotos & Text © by Jan Heesch www.rock-genuine.com für Cityguide Rhein Neckar

ähnliche Beiträge

Paul Panzer – Der Glücksritter ist vom Pech verfolgt

Boris Korpak

Die ultimative Halloween Party Bloody Warehouse in Mannheim

Boris Korpak

LAGWAGON in der Frankfurter Batschkapp

Boris Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien