Cityguide Rhein Neckar
Berichte & Fotos

Max Giesinger beim Finale des Weinheimer Schlosspark Festivals

Seine Songs sind Hits – „80 Millionen“, „Wenn sie tanzt“ oder „Roulette“ – jeder kennt sie, jeder singt sie mit. An Max Giesinger kommt keiner vorbei. Eine goldene Henne, MTV Europe Music Award als Best German Act und 1 Live Krone 2016 für „80 Millionen“ als beste Single des Jahres – Max Giesinger ist schon lange nicht mehr nur wegen seiner Teilnahme bei „The Voice of Germany“ bekannt. Zuvor Stand die sympathische Sängerin Lea auf der Parkbühne. Sie fliegt derzeit geradezu von Erfolg zu Erfolg. „Ob ich vor vier Leuten spiele oder vor 1.000 – ich mache das aus Liebe, und weil ich das schon immer gemacht habe, das Liedermachen“, so Lea über ihre Leidenschaft auf der Bühne zu stehen. Weiterhin konnten sich die Besucher des Schlosspark Festivals noch über Tom Gregory und Moritz Garth freuen. Alles in allem war es ein tolles Wochenende in Weinheim. Das Wetter hat gehalten und die Künstler waren alles Spitze. Wir freuen uns schon auf die Neuauflage im nächsten Jahr!  

Fotos & Text by Mathias Utz für Cityguide Rhein Neckar

ähnliche Beiträge

Feine Sahne Fischfilet in Frankfurt

Boris Korpak

Peter Maffay und Tabaluga sind live zurück auf der Bühne!

Boris Korpak

Semesterabschluss der Popakademie Baden-Württemberg

Boris Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien