Cityguide Rhein Neckar
Berichte & Fotos

Alte Feuerwache – MIA. – 20 Jahre und kein bisschen leiser

Gestern durfte in Mannheim wieder ausgiebig getanzt werden. MIA. feierten ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum mit ihrer „Nie wieder 20 Tour“. Der Tourauftakt war Freitagabend in der Mannheimer Alten Feuerwache. 20 Jahre und kein bisschen leiser. Die Elektropop-Pioniere aus Berlin um Frontfrau Mieze Katz lieferten eine Hammershow ab. Mit ihren Alltime-Hits wie „Hungriges Herz“, „Tanz der Molekühle“, „Floß“ oder „Fallschirm“ brachten sie ihre alten und neuen Fans in der Alten Feuerwache zum Tanzen.

Und auch diesmal hatte die Band wieder kleine Überraschungen für das Publikum im Gepäck. Neben bunten Kostümen in gewohntem Mieze-Style, gab es auch wieder neue Versionen von Lieblingsliedern und auch die Fans durften (oder mussten) auf die Bühne und feierten ausgelassen zusammen mit den Berlineren. Bis Ende Oktober tourt die Band noch durch Deutschland und man sollte sie sich nicht entgehen lassen. Als Support stand zuvor AND THE GOLDEN CHOIR auf der Bühne.

Fotos & Text by Mathias Utz / CGRN

ähnliche Beiträge

Revolverheld mit ihrer „Zimmer mit Blick“ Tour in der Festhalle Frankfurt

Boris Korpak

DORO Die Metal-Queen live in Speyer

Boris Korpak

POWERWOLF mit „Wolfsnächte Tour 2018“ in Wiesbaden

Boris Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien