Cityguide Rhein Neckar
Berichte & Fotos

MILOW live in der Frankfurter Batschkapp

An diesem schönen Sonntagabend war die Frankfurter Batschkapp ausverkauft. Kein Wunder – MILOW war zu Besuch. Der Gewinner zahlreicher Awards hört nicht auf, neue Wege zu suchen, um seine Zuhörer immer neu zu begeistern.

Am 12. Mai 2016 hat Milow seine letzte Platte „Modern Heart“ rausgebracht und es war höchste Zeit, sie dem Publikum zu präsentieren. Als Support waren „AMERICAN AUTHORS“, eine Alternative-Band aus Brooklyn, NY. Die letzte Platte hat die Band letztes Jahr am 30. Juni 2016 rausgebracht.

Manche kennen deren Song „Best Day Of My Life“, der oft im Radio und Fernseher zu hören war. Ein absolut toller Auftritt – die Band hat richtig gefeiert und das Publikum auch. Ich war wirklich etwas traurig, als der Auftritt zu Ende war. Sie hätten ruhig noch ein bisschen spielen könnten. Nach dem Umbau ist MILOW mit solo „She Might She Might“ auf die Bühne gekommen.  Danach folgte „Just Smile“.

Mit seiner herzlichen, ruhigen Art und seiner Gitarre hat er nochmal bestätigt, dass er nicht umsonst beim Publikum so geliebt ist. So wird ein sehr schöner Abend zu einer tollen Erinnerung.

Fotos © by Tessa / CGRN

ähnliche Beiträge

Michael Mittermeier: „Lucky Punch – Die Todes-Wuchtl“ in Frankfurt

Boris Korpak

Alles anders an Tag Zwei bei ROCKAVARIA

Boris Korpak

Herbert Grönemeyer Live in Mannheim

Boris Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien