Cityguide Rhein Neckar
Bücher

ENID BLYTON „Fünf Freunde – Das Buch zum Film“

Im Tal der Dinosaurier!

Endlich Sommerferien! Doch statt Urlaub zu machen, müssen die Fünf Freunde mit ihrer Tante zu einer Hochzeit. Da zwingt sie ein Motorschaden zu einem Zwischenstopp und die Fünf lernen den etwas kauzigen Marty kennen, dessen verstorbener Vater angeblich ein vollständig erhaltenes Dinosaurierskelett entdeckt hat. Doch skrupellose Verbrecher stehlen Marty die Koordinaten zum »Tal der Dinosaurier«. Schnell ist klar, sollten die Diebe das Skelett vor den Freunden finden, ist es für immer verloren.

Enid Blyton, 1897 in London geboren, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 3.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den »Fünf Freunden« hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen.

Fuenf Freunde – Das Buch zum Film von Enid Blyton

ähnliche Beiträge

Das Buch der Chinesischen Heilkunst

Ewelina Cender-Korpak

Martin Walker „Revanche“

Ewelina Cender-Korpak

Katja Reider „Mission Schulstart“

Ewelina Cender-Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien