Cityguide Rhein Neckar
Musik News

A Permanent Shadow veröffentlichen Musikvideo zur neuen Single „Now“

45 Jahre, gebündelt in 45 Minuten – So lässt sich das Debütalbum „Songs of Loss“ von A Permanent Shadow zusammenfassen, das am 20. September veröffentlicht wurde. Auf den zehn Liedern begibt man sich auf eine musikalische Reise durch das Leben des Frontmannes CP Fletcher. Die Liedtexte sind kleine Portraits von Persönlichkeiten, die den Schöpfer des Albums beeinflusst haben. Manche stehen ihm ganz nah, manche sind Familie und manche entstammen der Fantasie. 

Auf diesem Album ist nicht alles eitel Sonnenschein. Viele Songs sind eine melancholische Reflektion über verschiedenste Formen des Verlusts. Jedoch versprüht die dritte Single „Now“ etwas Hoffnung. Nach den Singles „Empty“ und „Fool“ ist „Now“ die sogenannte Carpe Diem-Hymne des Albums. Das Lied beginnt als schwelgende Pianoballade, entwickelt sich dann zu einem treibenden Upbeat-Track mit elektronischem Unterbau und Sprenkeln von Disco. Das Ganze wird durch lebensbejahenden Gospelgesang in höchsten Höhen gehoben.

Wie auch die beiden letzten Singles, kommt „Now“ mit einem charmant-szenigen Musikvideo im Gepäck, welches der spanische Horrorfilmregisseur Dani Moreno eingefangen hat. Im Video begleitet man CP Fletcher, wie er in drei verschiedene Rollen schlüpft: Ein Selbsthilfe-Guru, ein Geschichtenerzähler und ein Selbstmord lüsterner Waffennarr aus der Vorstadt. Begleitet wird das Spektakel von einer unterhaltenden Besetzung, die das Ganze zu einer wahren Indie-Augenweide macht.

ähnliche Beiträge

MADS LANGER Videopremiere: „Me Without You (Live @SPOT-Festival 2019)“

Ewelina Cender-Korpak

Keine Party ohne ARTY!

Ewelina Cender-Korpak

Dream Boogie „Sorry to disappoint all music lovers“

Ewelina Cender-Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien