Cityguide Rhein Neckar
Musik News

Al Terego & the Hi Q’s. „Flotsam“

Am 14. September 2018 erscheint mit „FLOTSAM“das zweite Album von Al Terego & the Hi Q’s auf allen digitalen Plattformen und im Vertrieb von CEDE.ch / CEDE.de.

Mit ihren 12 neuen Songs knüpft die Band nahtlos an ihr letztes Album „HALF BROKEN“ (erschienen März 2017) an. Die Grundlage der meisten Songs auf dem neuen Album entstand zeitgleich mit den 12, schon 2017 veröffentlichten, Songs. Die Basic Tracks wurden ursprünglichin der gleichen Studio-Session aufgezeichnet und formen so quasi den Inhalt eines „Schwesteralbum“ zum Erstling. Und trotzdem findet auf diesem zweiten Album, genährt durch die intensiven Projektarbeiten der Band, eine musikalische Weiterentwicklung der Komposition, des Band-Sounds und der DNA der Band statt. Bereichert auch durch eine Reihe von in dieser Phase komponierten Songs wie Noah, Flotsam, Kick Up The Dust und Empty Moments. Das Cover-Artwork stammt wieder von der Wiener Fotokünstlerin Karin Schranz (https://www.ska-art.com/). Die meisten im Booklet verwendeten Fotos wieder von Alexander von Ziegler (Al Terego) und der Band selber.

Alle Songs wurden wieder im eigenen Studio von Felix Müller (FX Terego) aufgenommen und produziert, was den charakteristischen DNA-Sound der Produktion ausmacht. Während den beinahe Singer-Songwriter Charakteristika anmutenden Kompositionen Raum gelassen wird, nährt sich der Sound von der modernisierten Vintage Soundsprache der Siebziger mit Einflüssen von Rock/Pop/Blues, vielleicht sogar hier und da einer Prise Prog-Rock.

„Flotsam“

ähnliche Beiträge

KORPIKLAANI – präsentieren Lyricvideo zu ‚Beer Beer‘

Boris Korpak

Pipes & Pintes mit „Karma Killer“

Ewelina Cender-Korpak

MAXXWELL „Metalized“

Ewelina Cender-Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien