Cityguide Rhein Neckar
Musik News

Benoby und Eko Fresh „Gott sei dank bin ich nicht reich“

Benoby und Eko Fresh veröffentlichen Musikvideo zur gemeinsamen Single
„Gott sei dank bin ich nicht reich“

„Back to the Hip-Hop roots“ geht es bei Benobys neuer Single „Gott sei dank bin ich nicht reich“. Der Song ist nach „Du nur du“ die nächste Single-Auskopplung aus seinem neuen, selbst-betitelten Album, das am 18. Oktober veröffentlicht wird. 

Gemeinsam mit Eko Fresh erscheint mit „Gott sei dank bin ich nicht reich“ ein wundervoll sarkastisches Porträt über den Wettlauf nach Geld, Geld und noch mehr Geld. Dass dieser Plan nur selten zielführend ist, hat man so schön selbstironisch wohl noch nie gehört: „Oh Gott sei Dank bin ich nicht reich / viel zu hoch ist mir der Preis / oh Gott sei Dank bin ich nicht reich / wär nur scheiße wenn’s so bleibt“ – Jede Münze hat zwei Seiten, aber auf welcher es mehr Spaß macht, entscheidet noch immer jeder für sich selbst. 

Der Platinproduzent Jan van der Toorn (u.a. Capital Bra, Samy Deluxe, Summer Cem, etc.) gibt dem Ganzen ein souliges, fast schon gospeliges Gewand, was den Titel perfekt untermalt.

Benoby (bürgerlich Robert Wroblewski) ist kein gewöhnlicher Singer-Songwriter. Er vereint sein Können als Popmusik-Komponist und Texter mit den Hiphop-Skills seiner Jugend – und das auf eine ganz eigene, intime und zugleich offensiv-sympathische Art. Neben seinen Eigenkompositionen ist er auch erfolgreicher Autor für andere Künstler. So schrieb er z.B. die Single „Nur mit dir“ für Helene Fischer. Der Song erreichte sofort Goldstatus.

Seine Debütsingle „Mein fünftes Element“ war mehr als nur ein Achtungserfolg und erreichte über Nacht mehr als 200.000 Streams. Im Februar 2018 erschien dann endlich sein Debütalbum mit gleichnamigem Titel. Fast jeder Song des Albums wurde mit einem Video veröffentlicht, womit Benoby seine Vielseitigkeit und Kreativität unter Beweis stellte. In diesem Zeitraum ging er als musikalischer Gast und Support mit Adel Tawil auf Tour. Er begeisterte über 150.000 Zuschauer mit seinem Talent und seiner Musikalität. Benobys Publikum wuchs immer weiter an. Die logische Konsequenz war die erste eigene ausverkaufte Clubtour im Frühjahr 2019. Mit seinem neuen, selbstbetitelten Album knüpft er im Herbst 2019 an diese Erfolge nun an. 

ähnliche Beiträge

Carousel Kings „Plus Ultra“

Ewelina Cender-Korpak

Gina Été „Oak Tree“

Ewelina Cender-Korpak

Schorsch Hampel „hoamwehblues“

Ewelina Cender-Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien