Cityguide Rhein Neckar
Musik News

BLINKER Videopremiere „Broke“

Mit der Single BROKE haut BLINKER eine Art Hymne aufs Pleitesein raus. Ein Empowerment für Menschen, die rote Zahlen schreiben. Mit 73 Cent auf dem Konto hat man es sicher nicht leicht – BLINKER weiß das genau. Aber hey, „was bringt die Rolex, wenn man keine guten Zeiten hat?“, singt er. Ein spielerischer Seitenhieb an all diejenigen, die glauben, Geld macht glücklich. Und doch soll jeder machen, was er mag, meint BLINKER, will „keine Pflastersteine Richtung Goldtempel werfen“. Eins aber ist klar: Pleitesein bedeutet nicht gleich schlechte Zeiten! In einer treffenden Mischung aus Melancholie und Aufbruchstimmung geht BLINKER in dem Song, der bei Jive Germany erscheint, motiviert nach vorne. Seine Tonlage dabei: lässig und wach zugleich. Irgendwo zwischen schreienden E-Gitarren und Synthesizer-Gewittern sagt er: alles okay! „Ich komm klar, denn viel brauch ich nicht“, zumindest aber gute Leute um sich.

ähnliche Beiträge

VINOROSSO „Geboren in die Berg“

Ewelina Cender-Korpak

The Weight „Live Tapes“

Ewelina Cender-Korpak

TOM GREGORY „SMALL STEPS“

Ewelina Cender-Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien