Cityguide Rhein Neckar
Musik News

GIUDA „E.V.A.“ (Extravehicular Activity)

Rise-Above-Records-Chef Lee Dorrian hat schon immer ein Händchen für ganz besonders famose Bands, ohne sich selbst irgendwelche stilistischen Grenzen zu setzen.
Kenner des Labels werden sich also nicht wundern, dass Lee sich Italiens heiße Rocker GIUDA geschnappt hat.
Deren Hook-gespickte Glam / Rock´n´Roll / Power-Pop-Mixtur begeistert schon seit Jahren die Fans, steht jedoch jetzt endgültig in den Startlöchern für einen globalen Siegeszug.
GIUDA hauen ihre Hits auf „E.V.A. (Extravehicular Activity)“ dermaßen punktgenau in die Gliedmaßen der Hörer, dass auch Bewegungsmuffel vor Begeisterung in Ekstase geraten.
Jeder Track des Albums fräst sich im Hirn fest.
GIUDA feiern ihre Roots in Garage Rock und Proto-Metal mit immenser Hingabe, kokettieren völlig scheuklappenfrei mit AC/DC, den Ramones, Cheap Trick, Devo und Big Star (und allem, was ihnen noch so vor die Flinte kommt).
Rock´n´Roll to the max!

ähnliche Beiträge

One Tape „raus“

Ewelina Cender-Korpak

R.I.O. feat. MADCON „SHINE ON“

Ewelina Cender-Korpak

Milk & Sugar „Lola’s Theme“

Ewelina Cender-Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien