7 C
Mannheim
25. Februar 2020
Musik News

Kay One veröffentlicht neue Single und Musikvideo "FMK"

2019 kann nicht zu Ende gehen, ohne dass Kay One seinen Fans neuen musikalischen Output schenkt. Nach dem Feel-Good-Hit „Bentley“ im Frühjahr ist bei Kay nun Eiszeit angesagt. Und zwar zwischen ihm und einem Girl, auf dessen Eifersuchtsfilm er nicht klarkommt. Kay sieht die Liaison locker, doch die Dame stellt ganz andere Ansprüche: Sie will den Herzensbrecher ganz für sich allein.
Kay erkennt „Du stalkst mehr als das FBI“ und zieht Vergleiche bis in die USA: „Es ist so wie bei Chris und Rihanna / Nein, wir zwei kommen nicht auf einen Nenner“. Die Unterschiede zwischen dieser Frau und ihm könnten größer nicht sein. Trotzdem hat sie sich in Kays Kopf festgesetzt. Die unmissverständliche Botschaft, die aus ihm raus muss, kann nur lauten: „Du bist nice, doch du fickst mein(en) Kopf, Girl!“
Kopf gemacht hat sich Kay in letzter Zeit aber nicht nur über dieses Girl. Ideen, wie er dieser Message soundästhetisch am eindringlichsten Ausdruck verleihen kann, hätte es viele gegeben. Er hätte beispielsweise den Sommer verlängern können, in dem er sich musikalisch an seinen Hits „Louis Louis“ und „Senorita“ orientiert. Beide Songs erreichten inzwischen jeweils Gold- und Platinstatus. Für Kay war aber schnell klar, dass man ihn in einem völlig neuen Soundgewand rappen hören sollte: dynamisch modern und gleichzeitig mit einem 80’s-Vibe. Haus- und Hofproduzent Stard Ova hat ihm dafür ein groovig-atmosphärisches Stück Musik geliefert. Zum Relaxen geeignet, aber dennoch tanzbar in der Disko.
Solch ein musikalischer Move benötigt natürlich auch das passende Visual. Wo könnte man die – trotz klarer Botschaft – positive Grundstimmung des Songs besser in Bildern einfangen als an der Copacabana? Richtig: Nirgendwo. Deshalb flogen Kay und Videoregisseur Daniel Sluga nach Rio, um am brasilianischen Zuckerhut epische Momente festzuhalten. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen und dürfte bei Instagram häufiger gestalkt werden als Kay von der im Song beschriebenen Frau. Wobei: Das ist fast unmöglich.

Related posts

SL THEORY veröffentlichen Video zur Single "You Never Happened"

Ewelina Cender-Korpak

ÁSGEIR veröffentlicht neue Single und Musikvideo "Pictures"

Ewelina Cender-Korpak

Quarterhead "Candy Shop"

Ewelina Cender-Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen