Cityguide Rhein Neckar
Musik News

RAMMSTEIN – VIDEOPREMIERE DER SINGLE „DEUTSCHLAND“

Vereinzelte Statements in den letzten Jahren, Andeutungen in Interviews, viele Gerüchte – all das kann endlich ad acta gelegt werden: Am 17. Mai veröffentlichen Rammstein Studioalbum Nummer 7! Für die Ouvertüre zu diesem musikalischem Paukenschlag sorgte heute  am 28. März um exakt 18 Uhr die Videopremiere der ersten Single „Deutschland“ auf YouTube. Regie führte Specter Berlin, selbst legendär als früherer Mitbegründer des Aggro-Labels.

Der 28. März ist gleichzeitig Startschuss für den Vorbestellstart des neuen Albums UND DER 1. SINGLE auf allen Verkaufskanälen und -portalen.

Das insgesamt 7. Album der Band – wohlgemerkt: es ist unbetitelt, enthält wie alle Rammstein Alben 11 Songs, die in den „Studios La Fabrique“ in der Abgeschiedenheit der französischen Provence nahe Avignon aufgenommen wurden. An den Reglern saß dabei, neben der Band selbst, erstmals der in Berlin ansässige Produzent Olsen Involtini.

Rammstein ist die erfolgreichste deutsche Band im Ausland. Gegründet 1994 veröffentlichte RAMMSTEIN ein Jahr später mit „Herzeleid“ ihr erstes Album und hat sich seitdem mit aufsehenerregenden Bühnenshows, spektakulären Videos und grandiosen Alben eine weltweite Fan-Gemeinde erspielt.

Rammstein haben im Laufe ihrer Karriere über 20 Millionen Alben verkauft und spielen im Sommer 2019 die erste Stadion Tour ihrer Geschichte, die die Band durch 30 europäische Städte führen wird.
Die Karten dieser Stadiontour der Superlative waren innerhalb von wenigen Stunden ausverkauft.

2019 steht jetzt schon ganz im Zeichen von Rammstein

Das neue Album von Rammstein wird den schlichten Namen „Rammstein“tragen. Das mindestens genauso schlichte Cover ziert nur ein großes, weißes Rammstein-Logo. Veröffentlicht wird es am 17. Mai. Die Single „Deutschland“ist hingegen ab dem 12. April im Handel verfügbar. 

ähnliche Beiträge

KEØMA „Saudade“

Ewelina Cender-Korpak

EsRAP feat. Gasmac Gilmore „Da Boss“

Ewelina Cender-Korpak

CHIMA FEAT. NAMIKA Videopremiere „Wir können alles sein“

Ewelina Cender-Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien