Cityguide Rhein Neckar
Musik News

The Ballroomshakers „Rockin‘ Is Our Business“

das lange Warten hat ein Ende, am 30.11.2018 ist es endlich so weit:

Mit „Rockin´ Is Our Business“ bringen die Nürnberger R’n’B-Cats nun ihr insgesamt viertes Album auf den Markt.  Die neue Stimme der BallroomShakers, Donniele Graves, geboren und aufgewachsen in Fayetteville – North Carolina (USA), kommt wie so viele ihrer großen Kolleginnen ursprünglich aus der Gospelmusik.

Die neue Scheibe der Ballroomshakers zeigt die ganze Band reifer und lässiger als je zuvor. Da spielen sich Michael Kusche an der Bluesgitarre und Saxofonistin Angelika Traurig die Themen zu oder bestechen mit hochkarätigen Soli und Unisonoläufen („Doin´ The Jive“). Und die beiden Rhythmiker Harry Hirschmann am Bass und Jochen Schmidt am Drumset glänzen nicht nur als Fundament der Shakers, sie überzeugen ebenso als Solisten.

Das Boot muss schaukeln ist das Motto. „Kein Ton zu viel aber auch kein Schlag zu wenig“, lautet die Devise.  Das ganze Werk versprüht den Charme vergangener Zeiten ohne dabei im Retro-Flair zu erstarren. Die bestechende Echtheit der Einspielung, gepaart mit packender Dynamik und Spielfreude, holt die Musik der Nachkriegszeit locker und frisch in die Gegenwart. Unwiderstehlich.

Wer schon mal einen ersten Vorgeschmack bekommen möchte: Die erste Single „One Monkey Don’t Stop No Show“ aus dem neuen Album ist seit 19.10.2018 überall digital erhältlich.

ähnliche Beiträge

Del Fume „The Gift“

Ewelina Cender-Korpak

Alles Mit Stil haben ein neues Video zu „Die Gang“ veröffentlicht

Ewelina Cender-Korpak

André Herzberg „Was aus uns geworden ist“

Ewelina Cender-Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien