Cityguide Rhein Neckar
Musik News

THK „CHOP OF A BRICK“

THK ist ein herausragendes Elektro-Duo, gegründet von DJ Glenn Forrestgate und Produzent Style da Kid. Seit 1994 ist Glenn als A&R in der Elektroszene unterwegs und Style arbeitet als Sound-Designer und produziert seit seinen frühen Teenagertagen Releases. Die Tatsache, dass die beiden als Künstler und Manager zusammengearbeitet haben – Glenn hat über vier Jahre Styles Soloprojekt gemanaged – hat dazu geführt, dass ihr Verhältnis mit der Zeit sehr eng  wurde und der Übergang dazu, zusammen Musik zu produzieren sich völlig natürlich anfühlte. AlsDuohabenbeideKünstlerdasZiel,derElektro-LandschafteinefrischeNotezugeben,indem sie ganz verschiedene Geschmäcker aus unterschiedlichen Genres miteinander vermischen, währendihreDJMash-upsgleichzeitigwieOriginaleklingen.

IhrneuerRelease»ChopofaBrick«feat.VicRippaistdasperfekteBeispielfürTHKsaufregende Herangehensweise: Sie verbindet Rap, Trap und klassischen House zu einem unangepassten Elektro-Track mit wuchtigem Sound-Design und heftigen Texten. Die Kollaboration mit Vic Rippa, dem charismatischen Musiker und Songwriter aus Bay St. Louis, Mississippi, mit seinem einzigartigen Sound, nachdenklichen Lyrics und massiven Beats, katapultiert den Track durch seineintensiveEnergiedirektnocheinenLevelhöher.

Die Evolution des Tracks von rohem Rap-Track zu ausgeklügeltem Club-Smash profitierte in diesemFallvoneinerglücklichenFügung:»VorJahrenbekamichvonViceinenA-capella-Track und habe eine Art Trap-Produktion daraus gemacht – aber aus irgendeinem  Grund ist dann  nichts weiter damit passiert und der Track verschwand irgendwo auf der Festplatte. Dieses Jahr, als ich an dem Instrumental arbeitete, das ›Chop of a Brick‹ werden sollte, wusste ich, dass ich an etwas dran war, aber mir fehlte ein wesentlicher Teil. Durch Zufall öffnete ich einen Folder und da war dieser vergessene A-capella-Track – und er passte perfekt. Glenn war der Erste, der realisierte, wie besonders der Track war und trieb uns immer wieder an, die Produktion fertigzumachen.«

»ChopofaBrick«feat.VicRippazeigtabsolutschonungslos,warumTHKeineLigafürsichsind: Mit einem Track, der sich gegen jegliche Stereotypen zur Wehr setzt, mit wild wechselnden Dynamiken und einem Text, der die harte Wahrheit  über die  Kämpfe des ‚trap life game’ ausspricht,kommthierderunartigsteTrackdesJahres.

ähnliche Beiträge

HOLY ROLLER BABY „RAVING AT YOUR WINDOWS“

Ewelina Cender-Korpak

NoRMAhl „Live in Bayerland“ (40 Jahre Diesel und Bier)

Ewelina Cender-Korpak

Nadine Fingerhut & Rudi Gall „Die Sterne leuchten weiter“

Ewelina Cender-Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien