Cityguide Rhein Neckar
Konzert

RADIO DORIA

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 27/08/2019
20:00 Uhr - 23:00 Uhr

Veranstaltungsort
Kloster Schiffenberg

Kategorien


Jetzt Tickets bestellen!

RADIO DORIA – Jan Josef Liefers & Band

Nach dem ausverkauften Open Air Konzert beim Gießener Kultursommer 2016 kommt Jan Josef Liefers mit seiner Band RADIO DORIA auf vielfachem Wunsch seiner Fans zurück auf die Bühne des Kloster Schiffenbergs. Am 27. August präsentiert er sein neues Album „2 Seiten“ und wird erneut für ein unvergleichliches Konzerterlebnis mit vielen stimmungsvollen Momenten sorgen – er ist und bleibt ein grandioser Erzähler und Entertainer.

Anknüpfend an ihre erfolgreichen Konzertreisen im Frühjahr und Herbst 2018 zum aktuellen Album „2 Seiten“, setzen Jan Josef Liefers und seine Band Radio Doria im Sommer 2019 mit erweitertem Programm noch einen drauf und präsentieren am 27. August ihre gefeierte Live-Show unter freiem Himmel beim Gießener Kultursommer im Kloster Schiffenberg.

Es sind nicht nur auf alle Highlights des aktuellen Albums „2 Seiten“ zu hören – denn exklusiv werden Radio Doria zudem einen Song der fiktionalen Band „Bochums Steine“ aus dem Herbst-Kinohighlight „So viel Zeit“ mit Jan Josef Liefers in der Hauptrolle im Gepäck haben: Im Film spielt der Schauspieler Liefers einen Band-Leader, der zuletzt sehr viel weniger erfolgreich war als der Musiker Liefers mit seiner Band Radio Doria, sich dann aber im Film umso fulminanter mit dem Titelsong So viel Zeit zurückmeldet. Wenn Radio Doria im Sommer 2019 den „Song So viel Zeit“ auch erstmals live präsentieren, schließt sich der Kreis zwischen den verschiedenen Berufungen und Leidenschaften von Jan Josef Liefers.

ähnliche Beiträge

Night of the Proms

Boris Korpak

WELSHLY ARMS Learn To Let Go Tour 2019

Boris Korpak

Die Nacht Der Helden auf der Koblenzer Festung Ehrenbreitstein

Boris Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien