Cityguide Rhein Neckar
Gourmet & Lifestyle

Fernanda Brandao eröffnete das Spa & Gym by art’otel

©Fotocredits: art'otel berlin mitte / Fotograf: Anja Mey

TV-Star und Fitnesstrainerin Fernanda Brandao eröffnete das Spa & Gym by art’otel berlin mitte im Ermelerhaus

Sie ist ein echtes Multi-Talent und eine der aufregendsten und inspirierendsten Frauen im Show-Business: die brasilianische Sängerin, Tänzerin, Moderatorin und Fitness-Ikone Fernanda Brandao. Schon mit 16 Jahren erwarb sie die Fitnesstrainerlizenz und wurde Deutschlands jüngste Trainerin. In der Zeit danach sammelte sie so viel Erfahrung auf dem Gebiet, dass sie 2013 ihr eigenes Fitnessprogramm „GINGA by Fernanda Brandao” auflegte und PUMA sie zur Markenbotschafterin machte. Es konnte also niemand besseres geben, um das neue Spa & Gym by art’otel berlin mitte im Ermelerhaus zu eröffnen. Am 17. Juni 2019 war es soweit: Fernanda lud zur ersten Trainingssession in das ebenso aufregende und inspirierende Spa & Gym im Herzen Berlins.

Der Weg von Fernanda führte sie nach ihrem Wechsel in die Showbranche an die Seite von Dieter Bohlen in der Jury von „Deutschland sucht den Superstar”. Sie verzauberte das Publikum so sehr, dass das Männermagazin FHM sie zur „Sexiest Woman alive” kürte und sie hierzulande als berühmteste Brasilianerin gilt. Kein Wunder, dass die ARD sie 2014 als Expertin mit zur Fußball-WM in ihr Heimatland nahm. Dort erklärte sie den TV-Zuschauern auf unglaublich charmante Art, wie die Brasilianer ticken. Mit ihrem Hilfsprojekt „Children of the Forgotten” unterstützt Fernanda Brandao die Ureinwohner Brasiliens und den Regenwald am Amazonas.

Hot, Sexy and Smart – Multi-Talent Fernanda Brandao war am 17. Juni in Berlin

2013 kehrte Fernanda zurück zu ihren beruflichen Wurzeln und kreierte das Fitness-Programm „GINGA by Fernanda Brandao”. Es vereint klassisches Ganzkörpertraining, Capoeira-Kampfsport und Tanz. Basis des Trainings sind sieben Grundschritte wie Kniebeuge, Ausfallschritt, Kicks, Hock- und Strecksprung. Während der intensiven Einheiten werden einzelne Muskelgruppen gleichmäßig gestärkt und schön definiert. Wer regelmäßig am GINGA-Training teilnimmt, erhält eine bessere Ausdauer, Koordination, Geschicklichkeit und Flexibilität. Fernanda und ihr Programm wurden auch geprägt durch ihr Zusammenleben mit indigenen Völkern im brasilianischen Regenwald. Dort lernte sie, ihren Körper in Einklang mit der Natur und dadurch zur Ruhe und zu mehr Wohlbefinden zu bringen. Diese Erfahrung vermittelte sie mit GINGA und dem Entspannungs-Programm ROOTS auch anderen – wie am 17. Juni 2019 bei der Eröffnung des Spa & Gym by art’otel berlin mitte im Ermelerhaus.

Hans de Waart, Hoteldirektor des art’otel berlin mitte, das das exklusive Spa betreibt: „Wir haben uns sehr gefreut, dass wir mit Fernanda Brandao einen echten Star für unsere Eröffnungsveranstaltung gewinnen konnten. Sie passt perfekt zu unserer jungen dynamischen Hotelmarke.”

Das Spa & Gym bietet optimale Trainingsmöglichkeiten, Sauna und Treatments

Das Spa & Gym by art’otel berlin mitte im Ermelerhaus ist täglich von 5:30 bis 24:00 Uhr geöffnet. Auf 180 Quadratmeter Fläche bietet es modernste Kraft- und Kardiogeräte von TechnoGym, eine finnische Sauna, zwei Behandlungsräume für Massagen und Gesichts- und Körperpflegesowie einen Ruhebereich. Im Fitnessbereich stehen erfahrene Personal Trainer von FitByFerro mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um Gewichtsreduktion, verbesserte Leistungsfähigkeit, Körperhaltung, Lebensgewohnheiten oder Wohlbefinden geht.Im Spa werden Gesichts- und Körperbehandlungen sowie Massagen mit [comfort zone]-Produkten und nach den hohen Standards des italienischen Labels angeboten.Die Peelings, Fluids, Cremes und Lotionen wurden gemeinsam von Ärzten und Wissenschaftlern entwickelt, um für jedes Hautbedürfnis die innovativste und effektivste Pflegelösung zu finden.

Die Tageskarte für einen Besuch im Spa & Gym by art’otel berlin mitte im Ermelerhaus kostet 25,00 Euro,für Hotelgäste ist die Nutzung im Zimmerpreis enthalten. Für 45,00 Euro im Monat können Fitnessbereich und Sauna zu den Öffnungszeiten genutzt werden. Für 65,00 Euro im Monat erhalten Clubmitglieder zusätzlich 20% Rabatt auf alle Anwendungen und Hotelleistungen (Restaurantangebote und Zimmerbuchungen).

Das Ermelerhaus ist seit Jahrhunderten ein besonderer Ort der Gastlichkeit

Das 1567 erbaute Ermelerhaus ist seit vielen Jahren eine der beliebtesten Adressen für Familien- und Firmenfeiern der Hauptstadt. Seinen Namenverdankt es demTabakhändler Ferdinand-WilhelmErmeler, der das Gebäude 1824 erwarbund es mit Salon- undKulturveranstaltungen zu einem dergeistig-kulturellen Mittelpunkte Berlinsmachte. Mitte des19. Jahrhunderts ließ er es mit den bis heutecharakteristischen Wand- undDeckengemälden, Statuen, Reliefs undSupraporten zu einem Rokokopalaisumgestalten. In den 1960erJahren wurde es an seinem früheren Standort an derBreiten Straße abgetragen und am heutigen Standort wieder aufgebaut. Für „Top10 Berlin“ ist das historische Baudenkmal eine der „romantischsten Hochzeitslocations“ Berlins.

©Fotocredits: art’otel berlin mitte / Fotograf: Anja Mey

Über art’otel®

art’otel ist eine dynamische Hotelmarke, die Kunst und Leben miteinander vereint. Dank der effektiven Kombination aus Kunst von Weltrang und erstklassigem Service bieten art’otels ein Hotelerlebnis wie kein anderes Hotel. art’otel möchte Maßstäbe für die Zukunft der Gastfreundschaft setzen, indem es seinen Gästen die Augen für neue Erfahrungen öffnet und Vorstellungen dessen, was ein Hotel ist und sein sollte, infrage stellt. Jedes art’otel ist von einem Signature Künstler inspiriert.

art’otel umfasst sechs Hotels in einigen der kulturträchtigsten Städte Europas. Zu den prägenden Künstlern der Marke zählen unter anderem Andy Warhol, Georg Baselitz und SEO.

art’otel ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der PPHE Hotel Group Limited, die Luxus- und Lifestyle-Hotels mit komplettem Service in wichtigen Metropolen und regionalen Zentren, vornehmlich in Europa, besitzt, least, betreibt, konzessioniert und entwickelt. Das Portfolio der PPHE Hotel Group umfasst 40 Hotels mit einem Gesamtbestand von mehr als 9.200 Zimmern. In der Entwicklung befinden sich derzeit zwei neue Hotels, durch die das Portfolio bis Ende 2022/23 um weitere 500 Zimmer wächst.

Die Aktien der PPHE Hotel Group sind für den Handel an der Londoner Börse (Standard-Hauptnotierung) zugelassen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.artotels.com, www.artotelamsterdam.com oder www.artotellondonbattersea.com. Folgen Sie @artotel auf Twitter, auf Instagram oder liken Sie art’otel bei Facebook, um sich über die neuesten Entwicklungen bei art’otel auf dem Laufenden zu halten.

Unsere Hotelmarke: www.artotels.com

ähnliche Beiträge

Die Gewinner des Campsite Awards 2019 stehen fest!

Ewelina Cender-Korpak

BA BEEF CLUB erhält den OpenTable Diner’s Choice Award!

Ewelina Cender-Korpak

Adi Amati veröffentlicht Musikvideo zur neuen Single

Ewelina Cender-Korpak

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren mehr Lesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien